PocketBook Touch

Alles über mein PocketBook Touch 622/623 – aus der Sicht eines eBook-Reader Beginners. Geschrieben in der Hoffnung, es hilft anderen Anfängern.

Archive for August, 2012

Kostenlose eBooks von Amazon

Viele eBook-Shops bieten einige kostenloste Bücher an. Hier stelle ich den Shop von Amazon vor. Man muss sich Kindle for PC auf dem Windows-Rechner installieren. Bei Amazon gibt es oft kostenlose eBooks. Man findet sie, indem man die eBooks nach „Preis aufsteigend“ sortieren läßt. Der folgende Link zeigt diese Bücher direkt an: http://www.amazon.de/gp/search/ref=sr_ex_n_1?rh=n%3A530484031%2Cn%3A!530485031%2Cn%3A530886031&bbn=530886031&sort=price&ie=UTF8&qid=1344678626 Tipp: Man […]

Read the rest of this entry »

Tipp: Bücher laden

Der Obbreyshop ist in den Reader integriert. Theoretisch kannst man auch über WLAN mit dem Gerät im Internet browsen und somit auch bei anderen eBook-Anbietern kaufen, aber praktisch macht das mit eInk wegen der Schwarz-Weiß-Darstellung nicht viel Freude. Besser ist es, alle gekauften Bücher am PC herunterzuladen (auch vom Obreey-Store) und sie dann mit Calibre […]

Read the rest of this entry »

Zum Touchscreen

Es handelt sich um einen eInk-Bildschirm, d.h. der visuelle Eindruck ist dem von echten Büchern weitestgehend nachempfunden. Der Bildschirm hat keine Hintergrundbeleuchtung, wie man es von Tablet-PCs kennt. Das ist augenfreundlicher. Es gibt auch weniger störende Lichtreflexe. Beim PocktBook Touch gibt es keinen Schatten an den Rändern, was von vielen Lesern beispielsweise beim Sony Reader […]

Read the rest of this entry »